Winteractionwochenende der Wasserwacht Erding

Unsere Reise begann am 17.01.2014, Freitagnachmittag, mit 26 Personen.

15 Kinder der Wasserwacht Jugend Erding und 11 Erwachsene machten sich auf den Weg nach Spielmannsau in Oberstdorf.

Untergebracht waren wir im Mountain Hostel, welches sich in einer Tallage, umgeben von Bergen, befand.

Als es bereits dunkel war, startete unser Actionwochenende mit einer Fackelwanderung durch die verschneite Waldlandschaft.

Erschöpft, aber mit guter Laune kehrten wir ins Hostel zurück.

Am Samstagvormittag machten wir uns auf den Weg zur Sommer- und Winterrodelbahn Söllereck, da zu wenig Schnee lag, um Schlittenfahren zu gehen. Dabei hatten wir sehr viel Spaß, welcher auch bei der anschließenden Schneeballschlacht nicht zu kurz kam.

Die Kinder hatten große Freude daran uns Betreuer mit Schneebällen zu bewerfen. Nach dem stärkenden Mittagessen ging es weiter zur Skiflugschanze. In 72m Höhe hatten wir einen atemberaubenden 360° Blick über Oberstdorf.

Den Abend ließen wir mit Gemeinschaftsspielen zur Förderung des Zusammenhalts ausklingen.

Am Sonntag nach dem Frühstück wollten wir das Wochenende mit einem Besuch der Breitachklamm beenden, da diese jedoch aufgrund des unpassenden Wetters geschlossen war, machten wir einen Zwischenstopp in Bergkirchen zum Indoor-Minigolf spielen.

Insgesamt war es für alle ein spannender, actionreicher Ausflug und wir freuen uns auf das nächste Mal.

Bericht: Isabelle Lindner