Doppelte Rehrettung in Niederding

Zur Absicherung der Freiwilligen Feuerwehren Erding und Niederding wurde die Wasserwacht Erding am Sonntag den 25. März 2018 gegen15:15 Uhr an die Kanalbrücke bei Niederding gerufen. Zwei Rehe „schwammen“ im Isarkanal.

Bei Ankunft der Hilfskräfte verließ ein Reh selbstständig den Kanal. Das zweite Tier wurde in Amtshilfe für die anwesenden Feuerwehren durch die Wasserwacht an Land gebracht.
Seitens der Wasserwacht waren 8 Einsatzkräfte mit den beiden Wasserrettungsfahrzeugen vor Ort.