Neujahrsschwimmen 2020 – Teilnehmerrekord

Seit 22 Jahren ist es nunmehr Brauch in Erding, dass die Wasserwacht zum Neujahreschwimmen einlädt.

Und auch in diesem Jahr war es am ersten Tag des Jahres um 18 Uhr wieder so weit.

Der Startschuss wurde traditionsgemäß durch OB Max Gotz gegeben, kurz danach tauchten die 102 Schwimmer in die eisigen Fluten der Sempt ab.

Mit Tauchanzuügen bekleidet und begleitet von prächtigen schwimmenden Objekten, die teilweise auch schrill und kunstvoll leuchteten, gleiteten die Teilnehmer durch den Fluss der Herzogstadt kilometerweit bis zum Ausstieg im Zentrum der Stadt, direkt zum Schönen Turm.

Etwa eine halbe Stunde mussten die Teilnehmer aushalten, bis sie wieder aus dem kalten Wasser steigen konnten, um sich anschließend mit Glühwein und Suppe innerlich aufwärmen zu können.

Danach ging es mit dem Shuttelservice schnell wieder  ins Schwimmbad Erding zurück, wo sich die Teilnehmer warm duschen und umziehen konnten.

Alle sind gesund und zufrieden am Ziel angekommen – ein gelungener Auftakt zum Jahresbeginn, für alle Rettungsdienste, Schwimm- und Tauchbegeisterte, sowie die begeisterten Bürger und Bürgerinnen, die alljährlich die Aktion begeistert begleiten !

The same procedure as every year.

 

Neujahrsschwimmen 2020

Bild 60 von 68